Agiles Data Warehousing leicht gemacht mit Attunity Compose

Unternehmen können es sich heute nicht mehr leisten, Monate auf den Abschluss eines Business Intelligence (BI) Projektes zu warten. IT-Teams müssen in der Lage sein, schnell Daten für Analysen vorzubereiten und die Echtzeit-Anforderungen des Business zu unterstützen. Herkömmliche Methoden zum Aufbau von Data Warehouses können jedoch viele Ressourcen binden und viel Zeit in Anspruch nehmen. Einmal aufgebaut, sind sie meist unflexibel für Veränderungen und können Millionen von Euro kosten.                                  

In diesem Webinar zeigen Alex Herdt und Christoph Möhrlein von Attunity, wie Compose, Attunity's Data Warehouse Automation (DWA) Lösung alltägliche IT-Tätigkeiten im Data Warehouse Umfeld automatisiert und beschleunigt - vom Design über die Erzeugung und Befüllung bis hin zur Verwaltung von Data Warehouses und Data Marts. 

Der modellbasierte Ansatz von Attunity Compose unterstützt den gesamten EDW Lifecycle. Dadurch werden IT-Teams agiler und können mit genauen Zeit-, Kosten- und Ressourcenschätzungen auf Anfragen des Business reagieren.

Erfahren Sie in diesem Webinar, wie Sie ... 

  • … den manuellen und Kodieraufwand, der für Design, Aufbau und Inbetriebnahme eines Data Warehouses erforderlich ist, deutlich reduzieren können.
  • … Anforderungen des Business und Änderungen an Datenquellen einfach übernehmen und so die Projektdurchführung und den Lernprozess beschleunigen können.
  • … IT-Ressourcen für andere kritische Tätigkeiten freisetzen können.
  • … effiziente Datenintegration aus vielen Quellen ermöglichen können.
  • … agile Vorgehensweisen für Ihre Data Warehouse Entwicklungsplattform nutzen können.

 Compose_2.7_Screen_Shot.png

Außerdem sehen Sie eine Livedemo unserer Data Warehouse Automation (DWA) Lösung, Attunity Compose. 

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Jetzt ansehen!